top of page

Pflanzenheilkunde

Wildkräuter sind schon lange eine Leidenschaft von mir und die zwei Jahre Schweden haben mir die Möglichkeit eröffnet, mich noch weiter in diese Welt zu vertiefen.


Ich kräuterwerkle jede freie Minute, komme von keinem Spaziergang mit leeren Händen heim und in meinem Haus sieht es aus wie in einer Hexenküche. Neben ganz vielen Braunglasflaschen in diversen Grössen findet man Kräuterbündeln die zum Trocknen hängen und Salbentiegel, Teetüten und jede Menge Bücher und Notizen, aus denen sich im Lauf der Jahre eine tolle Sammlung entwickelt hat.




Jetzt im Sommer, wo die Tage heiß und trocken sind, ist die optimale Zeit, um Sonnenkräuter zu ernten. Sie werden dieSonnenkräuter schonend getrocknet, und liebevoll zu Tinkturen, lichtbringendem Räucherwerk und stimmungsaufhellenden Teemischungen verarbeitet. So können wir auch an dunklen Wintertagen etwas Licht in unseren Alltag bringen.




Ich habe die letzten Wochen ganz viel gesammelt, getrocknet, eingelegt und verarbeitet. Viele Gläser gefüllt mit Kräutermagie stehen im dunklen Schrank, werden täglich geschüttelt und sind jetzt bereit, ihre Wirkung zu entfalten. Die Öle brauchen noch ein paar Wochen Zeit, bis sie dann bereit sind, ihren Zauber in Salben und Seifen wirken zu lassen.



Ich werden mein Sortiment laufend erweitern, freue mich aber sehr, schon jetzt einige Tinkturen anbieten zu können. Später werden Salben, Seifen, Oxymel und Räuchermischung dazu kommen. Aktuell widme ich mich aber vor allem den Pflanzenauszügen. Diese enthalten das ganze Wissen einer Pflanze, schwingen dadurch ganz fein und harmonisieren überall dort, wo unser Körper, unsere Seele und unser Geist aus dem Gleichgewicht geraten sind. Für mich sind diese Tropfen tatsächlich Magie.


Auf meiner Seite findest Du einen kleinen Einblick in mein Sortiment. Melde Dich gerne persönlich bei mir, wenn Du Fragen hast.


Naturzauberhafte Grüsse, Sarah








71 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page